Kontextuelles Targeting: Werben ganz nah am Thema

Digitale Mediaplanung ist heute viel differenzierter als noch vor 10 Jahren. Früher wurde eine gesamte Website oder zumindest ein Themenbereich belegt, heute ermöglicht Programmatic Advertising ein regelbasiertes Targeting auf einzelne Nutzer und Artikel mit deutlich geringeren Streuverlusten. Während nutzerbezogene Strategien wie Retargeting, kaufbereite Zielgruppen oder demographisches Targeting in aller Munde sind, fristet kontextuelles Targeting ein […]

Weiterlesen


Attribution: Das Gerangel um Conversions und Budgeteffizienz

Welche Maßnahme leistet welchen Beitrag zum Gesamterfolg einer digitalen Kampagne? Welche Anzeigen führen zu mehr Umsatz, welche bringen dagegen nichts? Seit Jahren suchen Werbetreibenden nach der perfekten Antwort, um den Wirkungsbeitrag von Suchmaschinen, Display-Ads, Social Advertising und Newslettern möglichst richtig zu bewerten. Wir geben eine Übersicht der Attributions-Möglichkeiten in Tracking-Systemen und Adservern und erklären, warum […]

Weiterlesen


Native Ads – eine echte Alternative zu Social & Search

Mit dem geplanten Zusammenschluss von Taboola und Outbrain entsteht ein neuer globaler Player, der mit Google, Facebook & Amazon um Werbebudgets konkurrieren möchte. Selbst bei einem kombinierten Team aus über 2.000 Mitarbeitern bleibt es ein Kampf David gegen Goliath. Andererseits gewinnt Content Distribution über Native Advertising seit Jahren an Bedeutung und lässt sich immer zielgerichteter […]

Weiterlesen


Worauf kommt es im Programmatic Advertising an?

Was ist wirklich wichtig im boomenden Programmatic Advertising? Die richtige Maschine (also DSP, SSP oder DMP), die besten Nutzerdaten oder gar die Qualität der Werbeumfelder? Welche Rolle spielt künstliche Intelligenz bei programmatischer Werbung? Wo entsteht die Wertschöpfung im Real Time Advertising? Worauf muss sich die Kreation einstellen? Gestern bei der Adtrader 2019 in Berlin habe […]

Weiterlesen


Werbespendings 2018: Online-Werbung kratzt 2018 an der 10 Mrd. Marke in Deutschland

Mobile Onlinewerbung bleibt stärkster Wachstumstreiber gefolgt von Video / Suchmaschinenmarketing behauptet sich als größter Block innerhalb der digitalen Werbespendings allerdings mit unterdurchschnittlichem Wachstum / Social Ads erreichen in Deutschland erstmals ein Volumen von über 1 Mrd. Euro / ePrivacy bedroht das Programmatic-Geschäftsmodell und stärkt die „walled gardens“ der großen US-Anbieter Die Werbespendings in Deutschland folgen […]

Weiterlesen


Der TV-Killer: YouTube wird 10

Am 15. Februar 2005 ging YouTube auf Sendung. Schon im darauffolgenden Jahr wurde die Video-Plattform von Google gekauft und ist mittlerweile nach Google die zweitgrößte Suchmaschine der Welt. In den 10 Jahren hat sich YouTube zum weltweiten de-facto-Standard für Video im Netz etabliert. Während Virals wie Gangnam Style und Urheberrechtsdiskussionen lange Zeit die öffentliche Wahrnehmung […]

Weiterlesen


Die Erfindung des Online-Marketing

Heute gibt es ein besonderes Jubiläum zu feiern: die Geburtsstunde des Online-Marketing. Denn genau heute vor 20 Jahren erschien der erste Banner auf Wired.com, der Online-Ausgabe des heutigen Wired Magazins. Erster Online-Werbungtreibender der Welt war AT&T am 27.Oktober 1994. Das Werbemittel sah verglichen mit den aktuellen Bannerlösungen noch recht schlicht aus, aber die Performance ist aus […]

Weiterlesen


Interview zum In-Game-Advertising

Adzine Beitrag Von In-Game-Advertising zur Gamification Computerspiele und Werbung – ein Thema, dass bei vielen Planern und Werbetreibenden zunächst gemischte Gefühle hervorruft. Kann ich in Games wirklich meine Zielgruppe erreichen? Wolfgang Thomas verfolgt dieses Thema, seit in 2007 sein „In-Game-Advertising“ Buch erschien. In der aktuellen Adzine-Ausgabe erklärt er, warum Gaming Seiten durchaus interessante Werbeumfelder sein […]

Weiterlesen