illustration of big data, file transfes and sharing files

ONLINEMARKETING SYSTEME

Neueste Technik, aber kein Selbstzweck

Onlinemarketer haben das Image, sehr technikverliebt zu sein. Tatsächlich gibt es laufend neue Ideen, Systeme und Konzepte, um das sich ständig wandelnde Instrumentarium des Onlinemarketing effizient zu managen. NetzwerkReklame verfügt über einige der besten am Markt verfügbaren Systeme:

 

logo_adform

Adform – der Adserver aus dem Norden

Gegründet 2002 in Kopenhagen ist Adform derzeit eine der am schnellsten wachsenden Adserver Technologien in Europa. Die Plattform ist nicht nur ein exzellenter und leistungsfähiger Agentur-Adserver, sondern enthält als zusätzliche Features auch eine Adwords-Schnittstelle, ein komplettes Webcontrolling-System sowie eine Demand Side Platform für den Zugriff auf Real Time Advertising AdExchanges. Ein besonderes Highlight sind die dynamisch generierten Werbemittel, die im Rahmen der Dynamic Creative Optimization (kurz DCO) ermöglicht werden.

Best4Planning – die crossmediale Markt-Media-Studie

Aus Typologie der Wünsche und der Verbraucheranalyse entstand Ende 2013 die Best4Planning-Studie als Nachfolger und neuer de-facto-Standard. Die Studie ermöglicht eine differenzierte Zielgruppen-Analyse auf Grundlage von Consumer Insights zu zahlreichen Branchen und Themen. Schließlich können die so gebildeten Zielgruppen in ihrem Mediennutzungsverhalten über die Medien Print, TV und natürlich auch Online abgebildet werden.

logo_comscore

ComScore – das weltweite Online-Nutzungs-Panel

In Deutschland wird auf Basis des effektiven Surfverhaltens von 15.000 Onlinern die Internet-Nutzung der Gesamtbevölkerung hochgerechnet. Als globaler Anbieter stellt ComScore zudem Daten für viele andere Märkte wie USA, Indien, China, Brasilien, UK, Frankreich, Italien und Spanien zur Verfügung. Eine weitere Option sind Kampagnen-begleitende Marktforschungsaktionen.

logo_doubleclick

Doubleclick – der Adserving-Klassiker

Mit der Google-Tochter arbeiten wir schon seit unserer Gründung 2007 zusammen. Als praktisch weltweiter Standard für Adserving ist das System extrem stabil und zuverlässig mit besonderen Stärken im Tracking und Reporting. Zudem verfügt Doubleclick über eine Schnittstelle zum Google Analytics Premium-System. Vervollständigt wird die Suite durch den Doubleclick Bid Manager (DBM) für den Zugriff auf AdExchanges.

logo_integral-ad-science

Integral AdScience – Sicherheit für Marken und mehr Sichtbarkeit

Mit der dynamischen Entwicklung des Real Time Advertising sind auch Probleme entstanden: findet die Werbung wirklich in den freigegebenen Umfeldern statt? Sind die Klicks von Menschen oder Maschinen ausgelöst worden? Läuft die Werbung auch wirklich im sichtbaren Bereich? All diese Probleme löst die Integral Ad Science-Technologie, die eine Ausspielung von Werbung in unerwünschten Umfeldern verhindert.

logo_searcmetrics

Searchmetrics – das komplette Suchmaschinenmarketing im Griff

Um den Überblick über das organische Suchmaschinen-Ranking zu behalten, setzen wir Searchmetrics ein. Das System bietet eine Auswertung zu Rankings, Backlinks und alle weiteren SEO relevanten Parameter. Zudem wird der Social Rank und die Aktivitäten in Adwords beobachtet. Das System deckt dabei nicht nur den deutschen Sprachraum ab, sondern liefert auch topaktuelle Daten aus insgesamt 134 Ländern.

Turn Logo

Turn – die Real Time Advertising Maschine

Über eine Demand Side Platform (DSP) wie TURN können wir auf über 20 verschiedene AdExchanges zugreifen, auf denen das Werbeinventar von tausenden von Websites angeboten wird. Gleichzeitig können wir über 1st- (z.B. Retargeting) oder 3rd-party data (u.a. von Peer39, Exelate und Semasio) einzelne Nutzer qualifizieren, um differenziert den Wert einer Werbeeinblendung festlegen zu können. Innerhalb von wenigen Millisekunden entscheidet das System, für welche angebotene AdImpression ein Gebot abgegeben wird und wie hoch dieses Gebot ausfallen sollte.